Zerpanungsmechaniker

Mit der Faszination für Präzision

Aus der Verbindung von Handwerk und Technologie ist mit dem Zerspanungsmechaniker ein spannender Ausbildungsberuf entstanden, der viele Möglichkeiten und Herausforderungen bietet. Die Zerspanungsmechaniker fertigen Werkstücke für Maschinen, Geräte und Anlagen unter Verwendung verschiedener Herstellungstechniken und CNC–Maschinen an.

Deine Ausbildung

In der 3,5-jährigen Ausbildung erwirbst du umfassende Kenntnisse über Materialien und Technik. Du lernst die Ausführung präziser Detailarbeiten, die Planung von Fertigungsabläufen und die Programmierung moderner CNC–Maschinen zur elektrischen Steuerung von Werkzeugmaschinen. Auch die fachgerechte Qualitätsprüfung ist ein wesentlicher Ausbildungsinhalt.

Das solltest du mitbringen

Zu den Grundvoraussetzungen für eine erfolgreiche Ausbildung zum Zerspanungsmechaniker gehören technisches Verständnis und die Fähigkeit zu sorgfältigem Arbeiten auch mit feinen Materialien und Kleinteilen. Freude am Umgang mit Metallen und Maschinen sollte nicht fehlen. Dazu sehen wir ein hohes Maß an Eigeninitiative als wichtiges Kriterium an und unterstützen das selbstständige Arbeiten. Wir setzen einen guten Haupt- oder Realschulabschluss voraus. Außerdem muss die Berufsfachschule Metalltechnik im Bereich "Fertigungstechnik" nach dem Schulabschluss besucht werden. Dieses Jahr wird als Ausbildungsjahr angerechnet. Bewerbungen von Abiturienten sind, auch ohne Berufsfachschule, gleichfalls gerne gesehen. 

„Es fasziniert mich, wie wir selbst kleinste Teile mit höchster Genauigkeit erschaffen können.“

Robert Rohozneanu
3. Ausbildungsjahr Zerspanungsmechaniker

Dein Ansprechpartner

Bernd Gosink

Ansprechpartner Ausbildungsberufe
- Maschinen- und Anlagenführer
-Zerspanungsmechaniker

bernd.gosink@neuenhauser.de
+49 5941 604-140

Nicht zögern, jetzt bewerben!

Nutze den untenstehenden Link und bewerbe dich direkt auf den Ausbildungsberuf Zerspanungsmechaniker. Entweder an unserem Standort Neuenhaus oder in Geeste-Dalum.

Wir freuen uns darauf, dich kennenzulernen.

Per Telefon

Gerne beantworten wir alle deine Fragen.
Ruf uns einfach unter folgender Telefonnummer an:

Per Mail

So geht’s auch.
Sende uns eine E-Mail
mit deinen Fragen an: