Maschinen- und Anlagenführer (M/W/D)

Jetzt bewerben für das Ausbildungsjahr 2021

Aufgabenbereich:

Die Ausbildungsdauer beträgt 2 Jahre. Im Anschluss an die Ausbildung zum Maschinen- und Anlagenführer kann eine Weiterbildung zum Zerspanungsmechaniker oder Industriemechaniker erfolgen. In der Neuenhauser Unternehmensgruppe wird der Wunsch nach Weiter- und Fortbildung aktiv unterstützt.

Anforderungsprofil:

Wichtige Voraussetzungen für diesen Ausbildungsberuf sind technisches Verständnis, Eigeninitiative und Freude am Umgang mit anspruchsvollen Maschinen. Darüber hinaus erwarten wir einen guten Haupt- bzw. Realschulabschluss.

Dein Ansprechpartner

Bernd Gosink

Ansprechpartner Ausbildungsberufe Maschinen- und Anlagenführer & Zerspanungsmechaniker

+49 5941 604-140

Warum bei Neuenhauser arbeiten?

Gemeinsam herausragende Ziele erreichen können wir nur als motiviertes Team. Wir nehmen unsere Aufgabe als attraktiver Arbeitgeber ernst und haben unsere Werteversprechen als Arbeitgeber fest in unserem Unternehmenskern verankert.

Mehr zu unseren Werten

Standort Neuenhaus

Jetzt bewerben für das Ausbildungsjahr 2021 in Neuenhaus
Standort Neuenhaus

Am Hauptstandort der Neuenhauser Maschinenbau GmbH in Neuenhaus bedienen sich die Geschäftsbereiche Baugruppen- und Anlagenbau, Lohnfertigung, Textilindustrie und Automation, Umwelttechnik und Maschinen-Elemente einem starken Netz aus technischem und administrativem Management. Mit über 750 Mitarbeitern bildet der Standort das Dach für die erfolgreichen Geschäftsbereiche, die eigenständig am Markt operieren.

Anschrift:
Neuenhauser Maschinenbau GmbH
Hans-Voshaar-Straße 5
49828 Neuenhaus

T +49 5941 604-0
E-Mail info@neuenhauser.de

Mo. - Do.:08:00 - 16:30
Fr.:08:00 - 13:00